00:00 | 00:00

Audi Matrix LED-Scheinwerfer

Audi Matrix LED-Scheinwerfer bedeuten nicht nur besseres Licht, sondern auch mehr Sicherheit, hohe Effizienz und attraktives Design. Audi Matrix LED-Scheinwerfer teilen das LED-Fernlicht in zahlreiche kleine Einzel-Dioden auf, die mit vorgeschalteten Linsen oder Reflektoren zusammenarbeiten.

Durch die Audi Matrix LED-Technologie werden einzelne Dioden je nach Situation einzeln zu- und abgeschaltet beziehungsweise gedimmt. Dadurch liefern sie stets eine hochpräzise Ausleuchtung und maximal mögliche Lichtausbeute, ohne eine Schwenk-Mechanik zu benötigen.

00:00 | 00:00

Die Audi Matrix LED-Technologie im neuen Audi S8

Erleben Sie die Audi Matrix LED-Technologie in unserem Trailer und erfahren Sie mehr über die Vorteile dieser innovativen Technologie.

Im neuen Audi A8 birgt jeder Scheinwerfer 25 Fernlicht-Leuchtdioden, je fünf von ihnen leuchten durch einen gemeinsamen Reflektor. Wenn der Lichtschalter auf „Automatik“ steht und das Fernlicht eingeschaltet ist, wird das System außerorts ab 30 km/h Geschwindigkeit, innerorts ab 60 km/h aktiv. Die Audi Matrix LED-Scheinwerfer strahlen ein Licht ab, das einen speziellen, kristallartigen Schein hat. Auch am Tag wirken sie höchst attraktiv und markant, unterstützt durch eine neue Optik für das Tagfahrlicht.

Sobald die Kamera im A8 Fahrzeuge erfasst, blenden die Audi Matrix LED-Scheinwerfer das Fernlicht in den notwendigen Teilbereichen aus. Das System arbeitet so präzise, dass entgegenkommende und vorausfahrende Fahrzeuge ausgeblendet, alle anderen Bereiche dazwischen und daneben aber weiterhin voll vom Fernlicht erhellt werden. Wenn der Gegenverkehr passiert hat, leuchtet das Fernlicht auch in den zuvor ausgesparten Teilbereichen wieder in voller Stärke auf. Für den Fahrer bleibt stets eine helle, homogene Ausleuchtung.

Jetzt hinzufügen